top of page
20210224_175007.jpg
IMG_0829.jpg

„Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.“

aus „Also sprach Zarathustra“ von Friedrich Nietzsche

Mein Studio ist in der Ateliergemeinschaft "DaunTown"

In einer ehemaligen Daunenfedernfabrik schufen acht Künstlerinnen
und Künstler einen besonderen und lebendigen Ort für frische Kunst.
Auf 2100 m2 betreiben Maler, Bildhauer, Objektkünstler und Zeichner
ihre Ateliers.
In einem zusätzlichen Showroom wird ein Querschnitt aller Arbeiten präsentiert.

DaunTown – das ist nicht nur eine Künstlergemeinschaft,
es ist vor allem eine innere Einstellung zur Kunst und ein Ort des Schaffens.

DaunTown ist international vernetzt: Das „HUBSA“ Objekt des niederländischen Künstlers André Smits steht im Avantgarten, dem 1 ha großen Skulpturen-Garten in DaunTown. Es ist eine soziale Skulptur, in der auswärtige Kunstschaffende als Artist in Residence wohnen und an ihrer Kunst arbeiten können.

HUBSA – DaunTown international vernetzt – DaunTown
Internationale Künstlersymposien mit Gesprächen und Diskussionen über verschiedene Aspekte der künstlerischen Arbeits- und Sichtweisen in unterschiedlichen Ländern bereichern zusätzlich die Aktivitäten der Künstlerinnen und Künstler vor Ort.

Neuigkeiten wie aktuelle Arbeiten, Ausstellungen, Texte über künstlerisches Arbeiten, internationale Art-Symposien, Atelierstipendien und Aktionen der Künstlerinnen und Künstler finden Sie auf dieser Webseite.
www.dauntown.eu

20210611_162004.jpg

Der niederländische Künstler André Smits
bei der Arbeit am HUBSA

Matthias_Poltrock (1).jpg
20201114_141418.jpg

In DaunTown gut möglich: draußen malen / Große Formate / Autolack

IMG_0529 (Kopie).JPG

Eins meiner "Dosenkerlchen" herrlich kreativ gehängt in seinem neuen Zuhause. Jasper Jones Druck als Basis. Großartig!

20220422_163147.jpg
20220327_123852.jpg
Waterlillies-beton (1).jpg
20220708_170829.jpg
20210122_164403.jpg
IMG_20190721_184343 (1).jpg
20221118_163327.jpg
IMG_20190816_175054.jpg
01 (1).jpg
berlim2.jpg

Das Gemälde "Guten Morgen Berlin" reist specktakulär in sein neues, schönes Zuhause in die Niederlande!

bottom of page